Schlittschuhfahren Jahrgang 6

Glatteis

 

Kurz vor den wohlverdienten Weihnachtsferien machte der 6. Jahrgang einen gemeinsamen Ausflug in die Eishalle. Mit dem Zug ging es nach Timmendorf und zur Fuß zur Halle. Nachdem es alle geschafft hatten die richige Größe für ihr Schlittschuhe zu finden und die Schnürung zu bewältigen ging es aufs Eis. Vom beinahe Profi-Läufer bis zum Schlittschuh-Komplettneuling war alles dabei. Ausgestattet mit Helmen und allen nötigen Sicherheitsausrüstungen schlugen sich die Schülerinnen und Schüler wacker und waren stolz, am Ende einige Runden drehen zu können. Ohne Unfälle und in bester Laune beendeten die Klassen diesen aufregenden Tag.