Was ist das?

EINE SCHULE IST FÜR ALLE GEÖFFNET 

 

Die ESG ist eine „Offene Ganztagsschule“. Das heißt, im Gegensatz zu den „Gebundenen Ganztagsschulen“ setzen wir unseren Unterricht am Nachmittag nicht fort.

Vielmehr bieten wir unseren SchülerInnen am Nachmittag unterschiedliche Angebote aus den verschiedensten Bereichen.

In Zusammenarbeit mit dem Grone-Bildungszentrum bieten wir neben einer Hausaufgabenbetreuung auch unterschiedliche Nachmittagskurse wie z.B. Hockey, Kochen und Backen oder Kreatives an. 

Zudem gibt es, besonders für ältere SchülerInnen, die Möglichkeit, sich in verschiedensten AG’s und Bereichen des Schulalltags zu engagieren, z.B. als Streitschlichter, Schulsanitäter oder als Handyscout.