JtfO Fußball WII Kreisfinale

Gut gekämpft

Beim diesjährigen Kreisfinale "Jugend trainiert für Olympia" in Stockelsdorf errang unsere Schulmannschaft (Jahrgänge 2001 und jünger) den 4. Platz. Von der knappen Auftaktniederlage gegen Stockelsdorf, bei der zahlreiche Tormöglichkeiten vergeben wurden, erholte sich unser Team erst im letzten Spiel gegen Grömitz, das mit 6:1 deklassiert wurde. Kreismeister wurde ungeschlagen das Leibniz-Gymmasium.

Zur Mannschaft gehörten:
Marc Oeverdieck, Leon Kriegsmann (beide TW), Hasan Ali Erdem, Pierrick Schlagert, Simon Peters, Simon Evers, Alkin Tümer, Marvin Scheibel, Louis Hann, Sabih Hashmi, Leon Staniec,
Jonas Hansen, Shendrim Sidi und Dennis Leopold.

Betreuende Lehrkraft: Bernd Hagen