Schulbetrieb ab 4.5.20

Elterninformation zum Schulbetrieb ab dem 04. Mai

 

Sehr geehrte Eltern,

 

gestern haben wir vom Bildungsministerium Informationen zur Umsetzung des Schulbetriebes ab dem 4. Mai erhalten. Diese möchte ich gerne an Sie weitergeben:

 

Bis zu den Sommerferien wird kein regulärer Unterricht, wie wir ihn kennen, an den Schulen stattfinden. Es ist geplant, allen Schülerinnen und Schülern bis zu den Sommerferien Präsenzzeiten an der Schule zu ermöglichen, um das Home-Schooling besser zu strukturieren, persönliche Kontakte herstellen zu können, Unterstützung beim Lernen zu leisten und Ihren Kindern insgesamt mehr Sicherheit in dieser besonderen Situation zu geben.

 

Bis zum 25.05. wird der Schwerpunkt des Präsenzunterrichts in der Prüfungsvorbereitung und in der Durchführung der Prüfungen für die Abschlussschüler der Jg. 9 und 10 liegen.

 

Nach dem 25.05. ist die Öffnung der Schule für die weiteren Jahrgänge vorgesehen. Es ist allerdings damit zu rechnen, dass die Schüler eines Jahrgangs nur an einigen Tagen an der Schule sein können und der Großteil des Lernens weiterhin im Home-Schooling erfolgen muss.

 

Die Schulleitung überarbeitet in der kommenden Woche die organisatorischen Rahmenbedingungen für die weitere Beschulung Ihrer Kinder. Auch werden Fragen zur Leistungsbewertung und zu den Abschlussprüfungen geklärt.

 

Bitte informieren Sie sich weiterhin auf unserer Homepage www.es-gems.de  oder auf unserer Lernplattform www.wwschool.de .

 

Für Rückfragen stehen Ihnen die Schulleitung und das Sekretariat von Montag bis Freitag von 08.30 – 13.00 Uhr zur Verfügung. Scheuen Sie sich nicht uns anzurufen.

 

Ich wünsche Ihnen und Ihren Kindern viel Kraft, Geduld und natürlich Gesundheit in dieser für alle nicht leichten Zeit und ein angenehmes langes Wochenende im Kreise Ihrer Familie!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Torsten Hardt