Schulstart Corona 20/21

Wichtige Informationen zum Schuljahresbeginn

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

am kommenden Montag startet das neue Schuljahr unter besonderen Bedingungen. Aufgrund der Corona-Pandemie und dem damit verbundenen erhöhten Infektionsschutz waren umfangreiche Maßnahmen notwendig, um die Gesundheit der Schülerinnen und Schüler und Lehrkräfte im Regelbetrieb so gut wie möglich zu schützen.

Mit diesem Brief möchte ich Sie und Euch umfangreich über den schulorganisatorischen Rahmen und die Hygienemaßnahmen informieren, damit der Start in das neue Schuljahr geordnet und diszipliniert ablaufen kann.

Ich darf Sie als Eltern und Euch als Schülerinnen und Schüler bitten, diese Information zu lesen und im Sinne aller am Schulbetrieb beteiligten Personen auf die strikte Einhaltung des Infektionsschutzes zu achten.

1. Allgemeine Informationen zum Schulbetrieb
Am Montag, d. 10.08.20, beginnt der Unterricht für alle Klassen von der 1. bis zur 4. Stunde mit Klassenlehrerunterricht. Ab Dienstag findet dann regulärer Unterricht in allen Fächern nach Stundenplan statt, den die Schülerinnen und Schüler am Montag erhalten. Wichtige Informationen zum Schulbetrieb und zur Unterrichtsorganisation finden Sie in der Anlage Schulbetrieb.

2. Infektionsschutz
Die Schule hat umfangreiche Hygieneschutzmaßnahmen getroffen, um den regulären Schulbetrieb unter Infektionsschutzbedingungen durchführen zu können. In der Anlage Infektionsschutz finden Sie diese Regelungen, die an der ESG mit Schuljahresbeginn gelten und ausnahmslos einzuhalten sind. Die Aufenthaltsbereiche auf dem Hof und die Eingänge in das Gebäude für die jeweiligen Klassenstufen können in der Anlage Lageplan eingesehen werden. Am ersten Schultag erhalten Ihre Kinder ein allgemeines Informationsschreiben zum Corona-Schulbetrieb und ein Belehrungsschreiben. Das Informationsschreiben nehmen Sie und Ihre Kinder bitte zur Kenntnis, das Belehrungsschreiben füllen Sie bitte aus und geben dies über Ihre Kinder an die Klassenlehrer in der ersten Schulwoche zurück.

3. Lernen in Distanz
In einem Infektionsfall kann die Situation eintreten, dass Schülerinnen und Schüler zum Teil oder auch vollständig zu Hause unterrichtet werden müssen. Dies muss zukünftig in möglichst allen Fächern des Stundenplans sichergestellt sein. Die Schule hat die Rahmenbedingungen für das Lernen in Distanz angepasst. Diese finden Sie in der Anlage Lernen in Distanz Anlage Lernen in Distanz.

Das Team der ESG freut sich auf einen regulären Schulbetrieb und wünscht Ihren Kindern auch unter den besonderen Bedingungen einen schönen Schulstart und ein
erfolgreiches Schuljahr 2020/21.