Umweltpreis 6b

Ausgzeichnet

 

In Anerkennung ihrer Leistungen auf dem Gebiet des Umweltschutzes wurde der Klasse 6B heute der Umweltpreis 2020 vom Bürgermeister überreicht. Die Klasse hatte sich im letzten halben Jahr mit selbst organisierten Aktionen sehr für die Umwelt im Stadtgebiet eingesetzt. Initiiert durch die Schülerinnen Neyla Görrißen, Radima Ismailova und Mayleen Wiese haben die Kinder im Stadtgebiet Poster aufgehängt und Flyer verteilt mit dem Hinweis darauf, den Müll immer fachgerecht zu entsorgen. Außerdem haben sie an mehreren Wochenenden im Klassenverband im gesamten Stadtgebiet Bad Schwartau Müll gesammelt. Wir sind sehr stolz auf diese Eigeninitiative und die Klasse freut sich sehr über die Anerkennung und den Preis.