Schulfeedback

Schulfeedback an der ESG

 

Sehr geehrte Eltern und Schüler*innen, liebe Lehrkräfte und Mitarbeiter*innen,

 

die ESG arbeitet seit mittlerweile elf Jahren als Gemeinschaftsschule. In diesen Jahren haben Lehrkräfte, Eltern und Schüler*innen gemeinsam diese Schule weiterentwickelt, um für die Schülerinnen und Schüler eine Schule zu schaffen, die sie gerne besuchen und in der sie gut auf die Anforderungen von Gesellschaft und Wirtschaft vorzubereitet werden. Es ist eine fundamentale Aufgabe von Schule, Unterricht und Profil weiterzuentwickeln, um möglichst optimale Bedingungen für das Lernen von Kindern und Jugendlichen zu schaffen.

Ein Blick von außen kann dabei helfen, die Stärken unserer Schule herauszustellen und Entwicklungsbereiche zu ermitteln, an denen sich dann die zukünftige Schul- und Unterrichtsentwicklung orientieren kann. Deshalb hat die Schulkonferenz am 27.01.21 der Durchführung des Schulfeedbacks zugestimmt.

Das Verfahren des Schulfeedbacks erfolgt im Wesentlichen in vier Schritten:

  • Online-Befragung von Eltern, Schüler*innen, Lehrkräften und anderen Mitarbeiter*innen
  • Interviews von Vertretern der Eltern, Schüler*innen, Lehrkräfte, Schulleitung, Mitarbeiter*innen
  • Unterrichtsbesuche im Fachunterricht der Lehrkräfte
  • Auswertung von Zahlen, Daten und Fakten der Schule

Am Ende des Verfahrens werden die Daten ausgewertet und der Schulöffentlichkeit inklusive einer Stärken-Schwächen-Analyse präsentiert. Aus dem Ergebnis sollen sich dann weitere Entwicklungsschritte der Schule ableiten.

Die Online-Befragung findet in der Zeit vom 09.08. – 20.08.21 statt. Die Interviews und Unterrichtsbesuche werden in der Woche vom 06.09. – 10.09.21 durchgeführt. Diesem Schreiben sind eine Anleitung mit Login für die Teilnahme an der Elternbefragung und eine allgemeine Information zum Schulfeedback beigefügt.

Es ist mir ein sehr großes Anliegen, dass das Verfahren ein realistisches Bild unserer ESG abbildet. Deshalb bitte ich Sie alle darum, an den entsprechenden Umfragen und Interviews teilzunehmen. Für Ihre und Eure Mitarbeit bedanke ich mich bereits jetzt schon recht herzlich.

Die entsprechenden Unterlagen finden Sie hier.

 

Mit freundlichen Grüßen