Elterninfo 19.4.22

Elterninformation

 

Corona Schulbetrieb ab dem 19.04.22

 

 

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

ab dem 3. April 2022 gelten neue bundesrechtliche Vorgaben für Corona Schutzmaßnahmen. Die derzeit gültige Schulen-Coronaverordnung tritt daher mit Ablauf des 2. April 2022 außer Kraft. Mit dieser Elterninformation möchte ich Sie und Euch über die geltenden Regelungen und Empfehlungen für den Schulstart am 19.04.22 informieren.

 

Ich wünsche Ihnen und Euch einen guten und vor allem gesunden Start in das letzte Quartal des Schuljahres.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

  • Die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung entfällt. Es ist jedoch weiterhin möglich, zum Fremd- und Eigenschutz eine Maske zu tragen.

 

  • Die verpflichtende Testung in der Schule entfällt. Es besteht aber die Möglichkeit, sich zweimal pro Woche freiwillig zu testen insbesondere, wenn durch Risikokontakte oder Symptome Anlass dazu besteht. Tests erhalten die Schülerinnen und Schüler täglich in der ersten und zweiten Stunde sowie in der ersten Pause im Testbüro in Gebäude I.

 

  • Der Schnupfenplan gilt weiterhin. schicken Sie Ihre Kinder bei Auftreten von Symptomen bitte nicht in die Schule.

 

  • Bitte führen Sie bei Ihren Kindern am letzten Ferientag einen Schnelltest durch, um das Infektionsrisiko am ersten Schultag zu reduzieren.

 

  • Regelmäßiges Händewaschen, das Lüften und der Einsatz der Luftreinigungsgeräte sollen weiterhin zum Infektionsschutz an der Schule beitragen.

 

  • Der Unterricht in den Fächern Sport, Schwimmen, Musik und Gestalten kann nahezu uneingeschränkt wieder stattfinden.

 

  • Besucherinnen und Besuchern ist der Zutritt zur Schule wieder ohne Einschränkung möglich.